Lippische Vereine - Trotz Corona gibt es bei der Jugend einen Vergleichskampf
Die Jugend von Caissa Bad Salzuflen, den Schachfreunden aus Lieme und Königsspringer Lemgo lassen sich trotz Corona nicht die Laune vermisen und werden einen Vergleichskampf unter Lichess Bedingungen ausführen. Geplanter Termin ist der 15.07.2020 ab 17:00 Uhr. Maximale Spielzeit sind 2 Stunden. Die Bedenkzeitregelung beträgt 10 Minuten plus 3 Sekunden Inkrement. Mannschaftsgröße sind vier Mitspieler und die vier kommen in die Wertung. Die Teilnehmer dürfen nicht älter sein als U20. Jahrgang 2000. Es müßen nicht ordnungsgemäße Mitglieder im Verein angemeldet sein um daran teilzunehmen. Quereinsteiger und potenzielle Neumitglieder dürfen ebenfalls daran teilnehmen. Kontaktperson ist der Lippische Jugendwart Willi Henjes.
Francisco Pozo am: 03.07.2020