Lippische Vereine - Podestplatz bei OWL Mannschaftsturnier für KS Lemgo Jugend 1
Wieder einmal hat der Turnierdirektor Karsten Döding vom Rheda Schachklub zum Showdown eingeladen. Dank der hervorragenden Durchführung war der U16 Teamkampf sehr gut organisiert und ein voller Erfolg. 10 OWL Mannschaften und 51 Spieler waren angemeldet. Aus Lippischer Sicht haben 4 Mannschaften teilgenommen, der Wermutstropfen war das nur 2 Vereine den Ruf gefolgt sind.
Der Sieger des Mannschaftsturnieres war SK Blauer Springer Paderborn mit großem Abstand vor den Vizemeistern aus dem Bielefelder Schachklub von 1883. Die wiederum mit gebührenden Abstand vor KS Lemgo Jugend 1. Sehr knapp dahinter der Schachklub aus Rheda. Die weiteren Platzierungen der Lippischen Vereine waren der 6. Platz von KS Lemgo Jugend 2 und die Schachfreunde aus Lieme belegten den 8.Platz. KS Lemgo Jugend 3 sah sich auf Platz 9 wieder. Bei den Einzelergebnissen kamen unter den Top 10 zwei Jugendliche aus KS Lemgo. Aaron Kunau und Hooman Houjaghani. Sie belegten die Plätze 6 und 10. Erfreulich die Tatsache das bis Platz 30 sich 10 Lippische Jugendspieler tummeln durften.
Francisco Pozo am: 14.03.2021