logo-left Herzlich Willkommen
 Schachbezirk Lippe e.V.
logo-right
Home
:: Home
:: Admin
Auswahl
:: Impressum
:: Vorstand
:: Terminkalender
:: Fotogalerie
:: Satzung
:: Archiv
Turniere
:: Ausschreibungen
:: Blitzmeisterschaft
:: Lip.Meisterschaft
:: Dähnepokal
:: Mannschaftspokal
:: Jugendturniere
Spielklassen
:: Bezirksliga
:: Kreisliga
:: Kreisklasse
:: OWL Ergebnisse
Verein / DWZ
:: Bad Salzuflen
:: Barntrup
:: Horn-Bad Meinberg
:: Lage
:: Lemgo
:: Leopoldshöhe
:: Lieme
:: Lippe Süd
:: Oerlinghausen
:: Remmighausen
:: Wöbbel-Steinheim
:: Top Liste
Tools
:: Adobe Reader
:: Swiss-Chess
Schachbezirk Lippe - News
news
News
  archiv
Archiv
  top poster
Top Poster
  admin
Admin
+ + + Spiele & Tabellen nach der 5. Runde im lippischen Bezirk + + + | + + + Spiele & Tabellen nach der 3. Runde im lippischen Bezirk + + + | + + + News aus der Verbandsklasse + + + | + + + Weihnachtsgrüße + + + | + + + Joachim Stork gewinnt die lippische Einzelmeisterschaft 2023 + + + | + + + Führungswechsel nach der vorletzten Runde der LEM + + + | + + + 20 Teilnehmer*innen bei der lippischen Einzelmeisterschaft + + + | + + + 1. Spieltag in allen Klassen + + + | + + + Lippische Einzelmeisterschaft ab dem 22.09. in Barntrup + + + | + + + Einladung zum Bezirksförderkader 2023/2024 + + + | + + + Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen Mannsc + + + | + + + Die Schachgöttin „Caissa“ und die lippischen Mannschaften... + + + | + + + Neuer Geschäftsführer im Schachbezirk Lippe + + + | + + + Keine Überraschung in Lemgo + + + | + + + Sensation: Die SF Lieme steigen in die zweite Bundesliga auf + + + | + + + Am 01. Mai wird geblitzt + + + | + + + SK Tönsberg Oerlinghausen 2 gewinnt die Kreisklasse + + + | + + + Zwischenstand in der Verbandsliga und -Klasse + + + | + + + 4 Schulen gewannen bei den lippischen Schulmeisterschaften + + + | + + + Weihnachtsgrüße + + + | + + + A. Erofeev & F. Pozo-Campos sind die lipp. Einzelmeister + + + | + + + Anastasia Erofeev führt vor der letzten Rd. der LEM - Frauen + + + | + + + Francisco Pozo Campos gewinnt den lippischen Dähne-Pokal ´22 + + + | + + + Die 4 Runde könnte eine Entscheidung bei der lippischen Einz + + + | + + + Großkampftag am Samstag den 29.10.2022 in Lemgo + + + | + + + Lippische Jugendeinzelmeisterschaften starten am Freitag + + + | + + + 25 Teilnehmer*innen bei der lippischen Einzelmeister + + + | + + + Lippische Einzelmeisterschaft 2022 + + + | + + + Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen Schach + + + | + + + Dähnepokal + + + | + + +
news Die Schachgöttin „Caissa“ und die lippischen Mannschaften... - vom 09.07.2023, 15:22
Karsten Trachte
Die Schachgöttin „Caissa“ und die lippischen Mannschaften...Die Schachgöttin „Caissa“ ist den lippischen Mannschaften in der Verbandsklasse angetan

In der nun beendeten Verbandsklassen Saison, hatte die Schachgöttin „Caissa“ ein Herz für die lippischen Vertreter. Neben dem Schachklub „Tönsberg“ Oerlinghausen 1, der schon vor dem letzten Spieltag in die Verbandsliga aufgestiegen war, gesellte sich am letzten Spieltag auch noch die dritte Mannschaft der Schachfreunde Lieme auf den zweiten Aufstiegsplatz in der Gruppe A. Da die punktgleiche SG Enger-Spenge 2 auf einen Stichkampf für den Aufstieg verzichtete, steigen 2 der 3 lippischen Mannschaften in der Gruppe A eine Liga höher.

In der Gruppe B war die erste Mannschaft des Schachklubs „Turm“ Lage schon vor dem letzten Spieltag gerettet. Die erste Garde des Schachvereins „Lipper-Bergland“ Barntrup musste beim Mitabstiegskandidaten SK Halle 1 gewinnen um die Verbandsklasse zu halten, verlor aber knappen mit 3,5 : 4,5 und rutschte so auf den vorletzten Tabellenplatz, der eigentlich den Abstieg bedeutete. Da aber Verbandsliga – Absteiger SG Kirchlengern 2 sich entschied die Verbandsklasse zu überspringen und die nächste Saison in der Bezirksliga des Schachbezirks Porta zu spielen und auf die SG Friedrichsdorf-Senne 1 auf einen Stichkampf um den dritten Absteiger aus beiden Klasse verzichtete, bleibt der SVB ein weiteres Jahr in der Verbandsklasse. Nur das Schachclub Bad Salzuflen 1, der „Caissa“ sogar in seinem Namen trägt, war die Schachgöttin nicht hold, sie müssen den Weg in die lippische Bezirksliga antreten.

Der beste Punktejäger der Verbandsklasse, der „Torschützenkönig“ des Schachs quasi, teilen sich Lucas Gratz vom SV Barntrup und Dirk Niehaus von der SG Enger-Spenge mit 7,5 Punkten aus 9 Partien.


Druckansicht
Link
Deutscher Schachbund
Schachbund NRW
Schachjugend NRW
Schachverband OWL
Schachbezirk-Lippe