logo-left Herzlich Willkommen
 Schachbezirk Lippe e.V.
logo-right
Home
:: Home
:: Admin
Auswahl
:: Impressum
:: Vorstand
:: Terminkalender
:: Fotogalerie
:: Satzung
:: Archiv
Turniere
:: Ausschreibungen
:: Blitzmeisterschaft
:: Lip.Meisterschaft
:: Dähnepokal
:: Mannschaftspokal
:: Jugendturniere
Spielklassen
:: Bezirksliga
:: Kreisliga
:: Kreisklasse
:: OWL Ergebnisse
Verein / DWZ
:: Bad Salzuflen
:: Barntrup
:: Horn-Bad Meinberg
:: Lage
:: Lemgo
:: Leopoldshöhe
:: Lieme
:: Lippe Süd
:: Oerlinghausen
:: Remmighausen
:: Wöbbel-Steinheim
:: Top Liste
Tools
:: Adobe Reader
:: Swiss-Chess
Schachbezirk Lippe - News
news
News
  archiv
Archiv
  top poster
Top Poster
  admin
Admin
+ + + Lippische Einzelmeisterschaft ab dem 22.09. in Barntrup + + + | + + + Einladung zum Bezirksförderkader 2023/2024 + + + | + + + Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen Mannsc + + + | + + + Die Schachgöttin „Caissa“ und die lippischen Mannschaften... + + + | + + + Neuer Geschäftsführer im Schachbezirk Lippe + + + | + + + Keine Überraschung in Lemgo + + + | + + + Sensation: Die SF Lieme steigen in die zweite Bundesliga auf + + + | + + + Am 01. Mai wird geblitzt + + + | + + + SK Tönsberg Oerlinghausen 2 gewinnt die Kreisklasse + + + | + + + Zwischenstand in der Verbandsliga und -Klasse + + + | + + + 4 Schulen gewannen bei den lippischen Schulmeisterschaften + + + | + + + Weihnachtsgrüße + + + | + + + A. Erofeev & F. Pozo-Campos sind die lipp. Einzelmeister + + + | + + + Anastasia Erofeev führt vor der letzten Rd. der LEM - Frauen + + + | + + + Francisco Pozo Campos gewinnt den lippischen Dähne-Pokal ´22 + + + | + + + Die 4 Runde könnte eine Entscheidung bei der lippischen Einz + + + | + + + Großkampftag am Samstag den 29.10.2022 in Lemgo + + + | + + + Lippische Jugendeinzelmeisterschaften starten am Freitag + + + | + + + 25 Teilnehmer*innen bei der lippischen Einzelmeister + + + | + + + Lippische Einzelmeisterschaft 2022 + + + | + + + Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen Schach + + + | + + + Dähnepokal + + + | + + + Einladung zur BSA + + + | + + + Drei aus Vier plus Drei + + + | + + + SF Lieme 3 und TuS Eichholz–Rem. 2 steigen ungeschlagen auf + + + | + + + Lippische Einzelmeisterschaften 2022 in Bad Salzuflen + + + | + + + Erste JHV des Schachbezirkes Lippe nach 3 Jahren + + + | + + + Neue Spielleitung + + + | + + + Mitgliederversammlung des Schachbezirkes Lippe + + + | + + + Jahreshauptversammlung der Schachjugend Lippe 2022 + + + | + + +
news Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen Mannsc - vom 03.09.2023, 17:07
Karsten Trachte
Klassenerhalt heißt die Devise der meisten lippischen MannscNeben dem lippischen Schach-Aushängeschild, den „Schachfreunden“ aus Lieme, deren erste Mannschaft in die 2. Schach-Bundesliga aufgestiegen ist, erfreuen sich noch 6 weitere lippische Vereine (Lemgo, Lage, Eichholz-Remmighausen, Oerlinghausen, Leopoldshöhe und Barntrup) auf Gegner aus Ostwestfalen.

An den ersten beiden September-Sonntage startet die Regionalliga mit der ersten Mannschaft des SV „Königsspringer“ Lemgo gegen SC Porta Westfalica I. sowie der zweiten Mannschaft der SF Lieme beim Rhedaer SV I. Und in der Verbandsliga Gruppe A empfängt die erste Garde des SK „Tönsberg“ Oerlinghausen den Brackweder SK und die dritte Mannschaft der SF Lieme reist in der Gruppe B zum SK Minden 08. Alle vier Mannschaften hoffen frühzeitig den „Klassenerhalt“ zu erreichen.

Die Verbandsklasse startet am 24.09. in die neue Saison. In der Gruppe A spielt Verbandsliga-Absteiger SV „Königsspringer“ Lemgo II. beim SK Wewelsburg, Bezirksliga-Aufsteiger SV Leopoldshöhe I. empfängt die Spvg. Versmold und der SV „Lipper-Bergland“ Barntrup I. reist zur SG Enger-Spenge II. In der Gruppe B empfängt der TuS Eichholz-Remmighausen I. die SG „Freibauer“ Lübbecke und der SK „Turm“ Lage reist zum SC Höxter. „Klassenerhalt“ heißt auch bei den 5 Mannschaften das Ziel, wobei man in einigen Mannschaften vermehrt junge Spieler*innen einsetzen möchte.

In den drei lippischen Klassen wird Samstags gespielt. Die Kreisliga startet am 9.9. mit den Spielen SC Horn-Bad Meinberg I. gegen SV Lemgo IV. und SK Lage II. gegen SF Lieme V. Auch in den Mannschaften sollen vermehrt junge Spieler*innen zum Zuge kommen und alle Mannschaften liebäugeln mit dem Meistertitel, die zum Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wird.

1 Woche später (16.09.) startet auch schon die eben genannte Bezirksliga mit den SF Lieme IV. gegen den letztjährige Verbandsklassen-Absteiger SC „Caissa“ Bad Salzuflen I. sowie SV Lemgo III. gegen TuS Eichholz-Remmighausen II. „Junge Spieler*innen fördern“ und „Spaß am königlichen Spiel“, heißt es bei allen Mannschaften.

Bleibt noch die Kreisklasse, die am 30.09. in die Saison startet. In der niedrigsten Schach-Klasse/Liga heißt das Ziel bei allen Reserve-Mannschaften des SC Bad Salzuflen, des SK Oerlinghausen und des SF Lieme „Spaß am Spiel“ und „heranführen der Jugendlichen an Mannschaftsmeisterschaften“.

Als letztes startet die 2te Bundesliga in die Saison und dort reisen die Liemer für ein Wochenende nach Köln, um am Samstag den 21.10. gegen den SC Siegburg und am Sonntag den 22.10. gegen die SG Porz zu spielen.


Druckansicht
Link
Deutscher Schachbund
Schachbund NRW
Schachjugend NRW
Schachverband OWL
Schachbezirk-Lippe